Adidas Sneakers

Adidas icon

Kategorien, die für deine Suche relevanter seien könnten.


13779 Sneakers

icon
Adidas
Tubular Doom Primeknit
BY3550

Gefunden bei
Sold Out

Preis ab
-

In vielen Größen verfügbar
icon
Adidas
Tubular Dawn
BZ0626

Gefunden bei
Sold Out

Preis ab
-

In vielen Größen verfügbar
icon
Adidas
Stan Smith Bold Tactile
CG3774

Gefunden bei
Sold Out

Preis ab
-

In vielen Größen verfügbar
icon
Adidas
Nursery ZX Flux
BY9579

Gefunden bei
Sold Out

Preis ab
-

In vielen Größen verfügbar
icon
Adidas
Adizero Prime
BY8919

Gefunden bei
Sold Out

Preis ab
-

In vielen Größen verfügbar
icon
Adidas
Bermuda
BY9654

Gefunden bei
Sold Out

Preis ab
-

In vielen Größen verfügbar
icon
Adidas
Stan Smith 999
BY9919

Gefunden bei
Sold Out

Preis ab
-

In vielen Größen verfügbar
icon
Adidas
Busenitz
BY3971

Gefunden bei
Sold Out

Preis ab
-

In vielen Größen verfügbar
icon
Adidas
Busenitz Pureboost Pk
BY4092

Gefunden bei
Sold Out

Preis ab
-

In vielen Größen verfügbar
icon
Adidas
NMD_R1 Primeknit
BJ1887

Gefunden bei
Sold Out

Preis ab
-

In vielen Größen verfügbar
icon
Adidas
Lucas Premiere Adv
B39575

Gefunden bei
Sold Out

Preis ab
-

In vielen Größen verfügbar
icon
Adidas
Bermuda
BY9651

Gefunden bei
Sold Out

Preis ab
-

In vielen Größen verfügbar
icon
Adidas
Stan Smith Primeknit
BZ0116

Gefunden bei
Sold Out

Preis ab
-

In vielen Größen verfügbar
icon
Adidas
Equipment EQT Racing Lux
B26307

Gefunden bei
Sold Out

Preis ab
-

In vielen Größen verfügbar
icon
Adidas
Gazelle
BB5255

Gefunden bei
Sold Out

Preis ab
-

In vielen Größen verfügbar
icon
Adidas
New York
BY9340

Gefunden bei
Sold Out

Preis ab
-

In vielen Größen verfügbar
icon
Adidas
Stan Smith
BB5169

Gefunden bei
Sold Out

Preis ab
-

In vielen Größen verfügbar
icon
Adidas
Busenitz
BB8434

Gefunden bei
Sold Out

Preis ab
-

In vielen Größen verfügbar
icon
Adidas
Busenitz
BB8432

Gefunden bei
Sold Out

Preis ab
-

In vielen Größen verfügbar
icon
Adidas
ZX Flux
B33946

Gefunden bei
Sold Out

Preis ab
-

In vielen Größen verfügbar
icon
Adidas
ZX 700
BB1215

Gefunden bei
Sold Out

Preis ab
-

In vielen Größen verfügbar
icon
Adidas
Munchen Future
BB2777

Gefunden bei
Sold Out

Preis ab
-

In vielen Größen verfügbar
icon
Adidas
Superstar Bolt
BA7671

Gefunden bei
Sold Out

Preis ab
-

In vielen Größen verfügbar
icon
Adidas
Wensley
BA7727

Gefunden bei
Sold Out

Preis ab
-

In vielen Größen verfügbar
icon
Adidas
Gazelle
BB5257

Gefunden bei
Sold Out

Preis ab
-

In vielen Größen verfügbar
icon
Adidas
Munchen
BB2778

Gefunden bei
Sold Out

Preis ab
-

In vielen Größen verfügbar
icon
Adidas
Busenitz Pure Boost
BB8375

Gefunden bei
Sold Out

Preis ab
-

In vielen Größen verfügbar
icon
Adidas
EQT Support Adv
BA7719

Gefunden bei
Sold Out

Preis ab
-

In vielen Größen verfügbar
icon
Adidas
Y 3 Sprint
O47922

Gefunden bei
Sold Out

Preis ab
-

In vielen Größen verfügbar
icon
Adidas
Y 3 Honja Classic
G04153

Gefunden bei
Sold Out

Preis ab
-

In vielen Größen verfügbar
icon
Adidas
NH BW Hi
M25773

Gefunden bei
Sold Out

Preis ab
-

In vielen Größen verfügbar
icon
Adidas
NH BW Hi
M25774

Gefunden bei
Sold Out

Preis ab
-

In vielen Größen verfügbar

Adidas Sneaker - die wichtigsten Fakten über die Marke mit den drei Streifen

Die Marke Adidas ist neben Nike nicht nur der größte Sportartikel Hersteller der Welt, sondern auch eines der international bekanntesten deutschen Unternehmen. Das Logo mit den drei Streifen kennt jedes Kind, egal ob in China, den USA oder Europa.

Gegründet wurde die Marke von den beiden Brüdern Adolf und Rudolf Dassler im Jahre 1924 als Gebrüder Dassler Schuhfabrik. Die beiden trennten sich und jeder gründete sein eigenes Unternehmen, so entstanden die Marken Adidas und Puma. Bis heute befindet sich der Hauptsitz beider Unternehmen in der kleinen Stadt Herzogenaurach.

Der Erfolg von Adidas wäre ohne die zahlreichen Kooperationen mit Sportlern und Künstlern wohl kaum denkbar. Als Ausstatter von Sportlern beispielsweise im Fußball oder Tennis ist die Marke Adidas heute unverzichtbar. Die Kooperation mit Run-DMC in den 80er Jahren machte Adidas zu einer der beliebtesten Lifestylemarken weltweit.

Die Marke mit den drei Streifen und zwei Logos

Die drei Streifen von Adidas sind in der ganzen Welt bekannt, was aber nur wenige wissen ist, dass es sich hierbei ursprünglich um das Erkennungszeichen der finnischen Sportmarke Karhu handelte. Es wird erzählt, dass Adidas die Rechte für die Nutzung der drei Streifen für umgerechnet 1800 Dollar und zwei Flaschen Whisky gekauft habe.

1971 entstand dann das blattartige Trefoil-Logo, das für die Olympischen Spiele in München entwickelt worden war. Fortan zierten Trainingsanzüge und Sneaker von Adidas nicht nur die drei Streifen, sondern stets auch das unverkennbare Trefoil-Logo.

1991 kam ein zweites Logo für die Adidas Equipment Linie hinzu. Das "Three Bar"-Logo mit den drei zu einem Dreieck arrangierten Streifen ist ein Entwurf des Designers Peter Moor, der übrigens auch den Nike Air Jordan 1 entworfen hat.

Die wegweisenden Kooperationen von Adidas Sneakers

Es waren vor allem die Kooperationen mit Künstlern aus der Welt des Hip-Hops, die für den Erfolg der Marke Adidas als Streetwear Label maßgeblich verantwortlich waren.

Die Zusammenarbeit mit Run-DMC in den 1980er Jahren führte schließlich dazu, dass sich Adidas als Streetwear Label in den USA etablierte. Run-DMCs Shell-Toe-Superstar-Sneakers erschienen 1986 mit der Single "My Adidas".

Später folgte die Kollaboration mit Kanye West, die unter der Marke YEEZY veröffentlichten Sneaker gehören zu den größten Erfolgen von Adidas. Ebenso legendär waren die Collabs mit Pharrell Williams, Pusha-T und Missy Elliott.

Zu den unter Sneaker Heads begehrtesten Schuhmodellen gehören auch die in der Zusammenarbeit mit den Streetwear Marken "A Bathing Ape" und "Palace Skateboards" erschienen Modelle sowie die Designs von renommierten Modedesignern wie beispielsweise Yohji Yamamoto, Ralf Simons, Stella McCartney, Rick Owens und Alexander Wang.

Der meistverkaufte Adidas Sneaker in der Geschichte des Unternehmens ist tatsächlich der Adidas Stan Smith, benannt nach dem US-amerikanischen Tennisstar. Dieser Klassiker behauptet sich seit 1971 bis heute auf dem Markt.

Was ist Adidas Originals?

Ganz sicher ist Dir "Adidas Originals" ein Begriff. Doch worin besteht eigentlich der Unterschied zur Marke Adidas? Adidas Originals ist eine Produktlinie der Marke, die sich auf modische Freizeitbekleidung und die Zusammenarbeit mit Modedesignern und Künstlern spezialisiert hat. Unter dem Banner Adidas Originals stehen beispielsweise Produkte aus den Kooperationen mit Kanye West oder Pharrell Williams oder mit Alexander Wang. Aber auch die aktuellen Fashion Kollektionen von Adidas erscheinen unter diesem Label. Unter dem Namen "Adidas Performance" wird hingegen die funktionelle Sportswear der Marke vertrieben.

Produkte der Adidas Originals Linie tragen das ursprüngliche Trefoil-Logo von Adidas, während die Sportbekleidungslinien der Marke Adidas durch das Three Bar-Logo gekennzeichnet sind.

Neben diesen beiden wichtigen Produktlinien existieren weitere Linien mit bestimmten Schwerpunkten wie beispielsweise Adidas Skateboarding, Adidas Athletics oder die modische, etwas günstigere Linie Adidas Essentials (vormals Adidas NEO).

Adidas Sneaker beliebt bei Alt und Jung

Adidas Sneakers sind seit Jahren beliebt. Besonders bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen finden diese Markenschuhe großen Anklang. Ein großer Aspekt für den Trend dieser Marke ist, dass es je nach Modell verschiedene Designs gibt. Egal ob es ein feinerer Stil oder eher für Freizeitaktivitäten sein soll. Es gibt mittlerweile zahlreiche Modelle: Adidas Ultra Boost, Adidas Yeezy, Adidas NMD oder die neuen Adidas Stan Smith - für jeden ist etwas dabei.

Qualitativ hochwertige Schuhe für jeden Freizeitspaß

Die Bandbreite der Modelle erstreckt sich von Fußballschuhen, Hallenschuhen, Trekkingschuhen, Laufschuhen oder aber einfache Sneakers für jeden Tag. Nicht umsonst ist Adidas die Marke für Freizei- und Sportschuhe. Im Bereich Sport ist eine gute Passform essentiell, um Fehlstellungen des Fußes oder gar Verletzungen zu verhindern. Da jeder Fuß anders ist, gibt es auch verschiedene Formen und Passgrößen. Der Schuhträger sollte in jedem Fall im Vorfeld die unterschiedlichen Modelle ausprobieren. Zum anderen ist auch das Design ein wichtiger Faktor geworden. Man kann das am Besten bei den Fußballstars beobachten. Nicht umsonst haben die Stars teilweise ihre eigenen Schuh mit einer eigenen Kollektion. Aber auch im Bereich Sauna und Wellness kann man die Schuhe von Adidas gut gebrauchen. Ob im Schwimmbad, für einen Saunabesuch, Swimmingpool oder im Urlaub am Strand. Es gibt von Adidas auch diverse Pantoletten, Beachsandalen. Zehentrenner und Slipper für einen entspannten Sommertag. Diese bieten trotz der lockeren Passform einen guten Halt und eine Sohle, die rutschfest ist. Auch ein lockeres Hineinschlüpfen bei nassem Untergrund ist kein Problem. Aber auch Fans von Klassikern kommen auf ihre Kosten. Adidas führt auch Clogs. Diese lassen sich auch prima im Urlaub oder bei leichter Gartenarbeit tragen. Die Clogs sind halb offen und mit einem Riemen für die Fersen gefertigt worden. So ist ein lockeres An- und Ausziehen möglich. Dennoch bieten die Schuhe einen vernünftigen Halt. Sogar für winterliche Verhältnisse gibt es bei Adidas den passenden Schuh. Die erhältlichen Schneeboots sind schön warm gefüttert. Auch Gummistiefel für einen Spaziergang im Regen können im Adidas - Stil erworben werden. So wird deine aktive Freizeit garantiert zum Vergnügen!

Für jeden der passende Schuh

Adidas kann als Traditionsmarke eine Erfahrung von über 100 Jahren bei der Herstellung und der Entwicklung im Schuhbusiness vorweisen. Deshalb haben die Schuhe von Adidas eine großartige Verarbeitungstechnik mit trendigen Designs. Viele Liebhaber der Marke schätzen die gute Passform, die sich dem Fuß gut angepassen kann. Die Modelle sind genauso unterschiedlich, wie die Verwendungsmöglichkeiten. Egal ob sportlich oder elegant: es gibt für jedes Outfit ein passendes Modell. Grundsätzlich kann ein Sneaker von Adidas eine Nummer größer gekauft werden, das diese erfahrungsgemäß etwas kleiner ausfallen. Stilistisch kommt jeder auf seine Kosten. Egal, ob man auf gedeckte Farben oder auf eher flippige Muster steht. Für jeden individuellen Geschmack gibt es ein passendes Modell. Aktuell ist der Adidas Stan Smith Sneaker beliebt.

Innovative Sneaker für mutige Trendsetter

Manch einer liebt die Klassiker von Adidas. Aber auch wenn Altes sich bewährt hat: das Label hat keine Angst vor Neuerungen und innovativen Designs. Bester Beweis ist der Adidas Ultra Boost. Der Schuh wirkt mit einem unkonventionellem Look frisch und neu. Dank des Mesh-Obermaterials ist der Schuh zudem sehr leicht und angenehm zu tragen. Auch im Sommer bleibt der Schuh atmugsaktiv. Trotzdem hat das neue Modell den typischen Wiedererkennungswert der Marke Adidas. Somit kommen auch Fans der altbewährten Reihe auf ihre Kosten. Aber auch der Adidas Tubular Sneaker ist von der Gestaltung her etwas Besonderes. Hier wird das leichte und angenehme Mesh geschickt mit Wildleder kombiniert. Durch die besonders geschnittene Außensohle hat der Sneaker eine sehr gute Dämpfung. Aufgrund der neuen Ideen und einer geschickten Kombination von Tradition und Innovation wird Adidasauch weiterhin eine große Rolle in der Sneaker - Welt spielen.

Adidas Sneakers müssen nicht teuer sein

Viele assoziieren die Marke Adidas mit einem besonders teuren Anschaffungspreis. Aber das muss nicht immer so sein. Sicherlich können die neuesten Modelle etwas mehr kosten. Jedoch gibt es manche Modelle in gewissen Abständen auch im Adidas Sale. Wenn man im Adidas Sale einkauft, dann kann man Adidas Sneaker auch günstig kaufen. Du solltest also auf entsprechende Angebote achten. Dann kannst du dir auch für verhältnismäßig kleines Geld einen guten Schuh kaufen.

Damit die Qualität der Adidas Sneakers lange erhalten bleibt

Adidas Sneakers sollten vor der Benutzung am Besten vernünftig imprägniert werden. Imprägnierspray hält den Schmutz vor dem Eindringen in das Material ab. Zudem wird die Reinigung später einfacher. Zudem solltest Du keinesfalls einen Adidas Sneaker in der Waschmaschine reinigen. Das würde den Schuh im schlimmsten Fall ruinieren und untragbar machen. Nach dem Imprägnieren sollte Schmutz mit einer weichen Bürste einfach zu entfernen sein. Flecken können mit einem leicht angefeuchteten Mikrofasertuch in kreisenden Bewegungen einfach entfernt werden. Sollte der Adidas Sneaker doch einmal zu stark verschmutzt worden sein, dann hilft nur eine professionelle Reinigung. Wenn du diese Nutzungshinweise beherzigst, dann hast du viel Freude mit deinen Adidas Sneakers.