1987 war ein großartiges, kreatives Jahr. In diesem Jahr hatten die Simsons ihren ersten Fernsehauftritt, Aretha Franklin wurde als erste Frau in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen und Michael Jackson veröffentlichte sein legendäres Album "Bad". Im selben Jahr erschien der erste Nike Air Max 1. Damit begann für viele Schuh Freaks eine neue Ära. Bis heute ist dieser Schuh von Nike legendär. Er gilt als Revolution unter den Sportschuhen und hat die Mode wie kaum ein anderer Schuh nachhaltig geprägt. Der Nike Air Max 1 ist inzwischen so beliebt, dass sein Geburtstag als Air Max Day von seinen Fans in der ganzen Welt gefeiert wird. Doch werfen wir einen Blick zurück auf seine Entstehungsgeschichte. Weiterlesen

Jetzt Neu

Die aktuellen Farben des "Nike Air Max 1"

693 verschiedene Modelle des Nike Air Max 1, verfügbar bei 59 Partner Shops mit Preisen ab 29,99 €. Die Preise werden durch unseren Preisalgorithmus direkt untereinander verglichen. So kannst du bis zu 100% einsparen und kannst dir sicher sein, dass Du dein gewünschtes Paar Nike Air Max 1 immer zum besten Preis findest.

Nike Air Max 1 zum besten Preis

Jetzt bereits ab 29,99 € verfügbar

Nike Air Max 1 Preisentwicklung

Wann ist der beste Zeitpunkt zu kaufen?

Du bist dir nicht sicher ob Du auf einen besseren Preis des Nike Air Max 1 warten sollst oder deine neuen Sneaker am besten gleich in den Warenkorb legst? Unsere Preisentwicklung verschafft dir einen Einblick der letzten Monate. So siehst du mit welcher Wahrscheinlichkeit der Preis des Nike Air Max 1 in Zukunft steigen oder fallen wird. Eine andere Möglichkeit ist unser Sneaker Preisalarm.

Nike Air Max 1 Preisalarm

Jetzt Preisalarm stellen und keinen Deal mehr verpassen!

Nike Air Max 1 zum besten Preis kaufen! Registriere dich jetzt und richte dir deinen Sneaker Preisalarm ein. Einfach den gewünschten Preis eingeben, den du für dein Modell maximal ausgeben willst und wir erledigen den Rest. Sobald dein Wunschpreis erreicht wurde, senden wir dir eine Nachricht und Du kannst deine Sneaker sofort kaufen.

Alle Farben und Größen

Finde deine passenden Nike Air Max 1 Sneaker

icon
icon
Nike
Air Max 1 Strawberry Lemonade
CJ0609-600

Gefunden bei
19 Shops

Preis ab
135,00 €

In vielen Größen verfügbar

50%

icon
icon
Nike
Air Huarache Run DNA Ch 1 Air Max 1 Punch
AR3863-101

Gefunden bei
14 Shops

Preis ab
68,00 €

In vielen Größen verfügbar
icon
icon
Nike
Air Max 1 Lemonade
CJ0609-700

Gefunden bei
12 Shops

Preis ab
120,00 €

In vielen Größen verfügbar
icon
icon
Nike
Air Max 1
CJ0609-300

Gefunden bei
9 Shops

Preis ab
121,00 €

In vielen Größen verfügbar

41%

icon
icon
Nike
Air Max 1
319986-037

Gefunden bei
9 Shops

Preis ab
108,00 €

In vielen Größen verfügbar
icon
icon
Nike
Air Max 1 G
CI7736-100

Gefunden bei
9 Shops

Preis ab
116,00 €

In vielen Größen verfügbar
icon
icon
Nike
Air Max 1 G
CI7576-001

Gefunden bei
9 Shops

Preis ab
116,00 €

In vielen Größen verfügbar

20%

icon
icon
Nike
Air Max Fusion SE1
CN8568-100

Gefunden bei
8 Shops

Preis ab
60,00 €

In vielen Größen verfügbar

58%

icon
icon
Nike
Air Max 1
875844-004

Gefunden bei
6 Shops

Preis ab
97,90 €

In vielen Größen verfügbar

41%

icon
icon
Nike
Air Max 1
319986-035

Gefunden bei
6 Shops

Preis ab
92,90 €

In vielen Größen verfügbar
icon
icon
Nike
Air Max 1 Anniversary
DC1454-101

Gefunden bei
6 Shops

Preis ab
140,00 €

In vielen Größen verfügbar

24%

icon
icon
Nike
Air Huarache Run DNA Ch 1 Air Max 1 Punch
AR3864-101

Gefunden bei
6 Shops

Preis ab
99,00 €

In vielen Größen verfügbar

36%

icon
icon
Nike
Air Max 1
875844-501

Gefunden bei
5 Shops

Preis ab
92,90 €

In vielen Größen verfügbar

22%

icon
icon
Nike
Air Max 1
AH8145-111

Gefunden bei
5 Shops

Preis ab
95,00 €

In vielen Größen verfügbar

25%

icon
icon
Nike
Air Max 1
881101-102

Gefunden bei
5 Shops

Preis ab
109,00 €

In vielen Größen verfügbar

56%

icon
icon
Nike
Air Max 1
AT5248-500

Gefunden bei
5 Shops

Preis ab
98,00 €

In vielen Größen verfügbar

Verfügbare Shops

Welche Shops haben den "Nike Air Max 1" verfügbar?

Der Nike Air Max 1 zog aus, um die Sneakerwelt zu verändern und wurde zum Kultschuh

Die Erfindung des Air Max 1 von Nike ist eine Geschichte, die man nicht erzählen kann, ohne zuerst den renommierten Designer Tinker Hatfield vorzustellen.

1981 beauftragte das Unternehmen Nike Hatfield als Corporate Architect mit der Planung von Gebäuden auf dem Campus der Marke in Oregon. Erst vier Jahre später, 1985, begann er auch Schuhe zu entwerfen. Sein architektonischer Hintergrund beeinflusste maßgeblich das Design des Sneakers. Branchenkenner sprechen sogar davon, dass er der damals angeschlagenen Marke Nike ihren bis heute präsenten rebellischen Geist verlieh.

Die Luftpolstertechnologie der Sohle war jedoch nicht seine Erfindung, Nike hatte sie bereits 1979 entwickelt. Die Einbettung der Air Cushioning Technologie in die Zwischensohle der Laufschuhe hat einen maßgeblichen Einfluss auf die Athleten der damaligen Zeit und sollte die sportlichen Leistungen für immer verändern.

Für den ersten Nike Air Max Schuh wurde diese Technologie überarbeitet, die Luftpolstersohle wurde vergrößert und sorgte so für noch mehr Dämpfung und Komfort. Im Design des ersten Airmax wurde sie außerdem sichtbar gemacht, dieses Stilelement wird bis heute bei den meisten Designs beibehalten.

Nach seinem Erscheinungsjahr 1987 eroberte der Nike Air Max 1 zunächst die Welt des Sports. Doch es dauerte nicht lange, bis auch die Pop Kultur diesen Schuh für sich entdeckte. Heute gilt er zu Recht als absoluter Kult Sneaker, der Air Max ist einer der beliebtesten Schuhmodelle weltweit.

Ein Paar Nike Air Max 1 darf in keinem Schrank von einem Sneaker Fan fehlen. In den 1950er Jahren wurde der Grundstein für den Nike Air gelegt und wurde mittlerweile in zahlreichen Varianten neu aufgelegt und vom Air Max 1 gibt es ebenfalls unterschiedliche Editionen. Das Design des Kultschuhs ist in seinen Grundzügen immer gleich geblieben. Was sich allerdings verändert hat, ist die Technologie, die sich etwa unter der Sohle befindet. Im Laufe der Zeit wurden die verschiedenen Auflagen beispielsweise um modernere Materialen ergänzt oder die Dämpfung wurde verbessert. Diese stetigen Verbesserungen halfen dem Schuh auch immer wieder, in den Fokus von Kunden und vor allem auch vielen Promis zu kommen. Einer der vermutlich berühmtesten Fans dieser Serie ist der ehemalige amerikanische Präsident Barack Obama, der in seiner Freizeit ebenfalls gerne dieses Modell trägt.

Sichtbare Dämpfung

Den Nike Air Max gibt es in dieser Form seit den 1980er Jahren. Was diesen Schuh auszeichnet, ist, dass er im Vergleich zu vorher eine sichtbare Dämpfung hat. Was bisher gut versteckt wurde, wurde zum Alleinstellungsmerkmal dieses Modells auch in seinen nachfolgenden Versionen. Zu erkennen ist dies, an der deutlich dickeren Sohle, die bei unterschiedlichen Modellen auch bewusst in Szene gesetzt wurde. Dazu gehören in erster Linie Elemente, die die Optik gezielt auf die Dämpfung lenken, wie farbliche Highlights. In manchen Versionen wurden auch bewusst am Außenteil in diesem Bereich Element eingearbeitet, die eine einfache Sohle in den Fokus rücken.

Aus der Luftkissendämpfung an der Ferse wurde ein Stilelement, das den Schuh unverwechselbar macht. Auch wenn die Dämpfung in anderen Modellen zu finden ist, ist sie bei keiner Version so markant wie beim Nike Air Max. Der Air Max 1 ist wiederum eine Weiterentwicklung von dem bereits weiter entwickelten Modell aus dem 1980er Jahren. Seither gab es eher kleinere Anpassungen an der Dämpfung, dafür wurde der Fokus eher auf die Optik und unterschiedliche Designs gelegt.

Nike Air Max 1 Colorways und Editions

Bis heute ist der Air Max 1 in unzähligen Colorways, Variationen und Limited Editions erschienen. Mehrmals pro Jahr kommen neue Designs auf den Markt. Das bewährte Schuhdesign wurde von Nike stets weiter entwickelt, neue Varianten kamen zusätzlich auf den Markt. Der Nike Air Max Ultra Moire ist beispielsweise eine moderne Variante mit leichterer Sohle.

Nike Air Max 1 Premium und Essential - Gemeinsamkeiten und Unterschiede

Der Nike Air Max 1 ist ein weiterer robuster Sportschuh, der es in den Alltag der Träger geschafft hat. Den Nike Air Max 1 gibt es in einer Essential- und einer Premium-Variante. Sie unterscheiden sich in Design und minimal auch im Komfort. Dies wirkt sich auch auf den Preis der beiden Varianten aus.

Nike Air Max 1 Essential

Der Nike Air Max 1 Essential ist eher minimalistisch gestaltet und dadurch ein robuster Alltagsschuh. Optisch ist er ebenfalls etwas reduzierter und es gibt weniger Variationen bei den verwendeten Farben. Zugunsten des Preises wurde zwar zu qualitativ guten, aber günstigen Materialien gegriffen. Es wurde beispielsweise Kunstleder verarbeitet, wobei hier aber ebenfalls auf eine gute und saubere Verarbeitung geachtet wurden.

Nike Air Max 1 Premium

Der Nike Air Max 1 Premium ist das, was man als Ferrari dieser Serie bezeichnen kann, während das Premium Modell eher der solide Volkswagen ist. Bei der Premium-Variante wurden beispielsweise auf mehr Durchlüftung geachtet. Dadurch wurden auch großflächiger unterschiedliche Materialien eingesetzt, die die Luft besser zirkulieren lassen. Natürlich wurde auch bei dem Upper nicht nur auf gute Qualität geachtet, sondern auch hochwertige Materialien verwendet. Es wurde deshalb unter anderem Echtleder statt Kunstleder verwendet. Dies ist zwar haltbarer, dafür aber auch etwas aufwendiger in der Pflege. Das Premium-Modell ist dafür nicht nur für den Alltag geeignet, sondern durchaus auch für sportlich elegante Events.

Highlights bei den Limited Editions

Seit den Anfängen des Nike Air Max 1 gab es den Schuh in den unterschiedlichsten Editionen. Darunter befinden sich auch ganz besondere Auflagen, die durch ihre begrenzte Stückzahl unter Sammlern zu teilweise sehr hohen Preisen gehandelt werden. Dennoch gibt es die Modelle teilweise noch auf dem freien Markt verfügbar sind. Wer eines dieser besonderen Auflagen in seinem Schrank haben möchte, der sollte besonders auf die nachfolgenden Modelle achten. Interessant ist, dass es beispielsweise bei einigen Editionen schon ein Crossover gibt und dadurch völlig neue Varianten des Schuhs entstanden sind.

Nike Air Max 1 Patta

Den Nike Air Max 1 Patta zu bekommen, ist fast eine Rarität, außer für jene, die in Amsterdam wohnen. Die Patta Edition wurde anlässlich des fünften Geburtstags des Nike Stores Patta in Amsterdam released. Dieses Modell gibt es in unterschiedlichen Farbvarianten, was jedoch dominiert, ist eine graue Grundfarbe im Bereich der Schnürung ergänzt mit Weiß. Darauf befindet sich ein Upper etwa in einem dezenten Grün oder Orange mit dem typischen Swoosh von Nike.

Nike Air Max 1 Parra

Der Parra wurde vom gleichnamigen niederländischen Künstler designt. Der Schuh ist optisch an Kreativität kaum zu überbieten. Parra hat mit Farben und Muster experimentiert und trotz der Fülle eine Optik geschaffen, die man gerne ansieht und natürlich auch trägt. Der Schuh ist nicht nur ein simples Kleidungsstück, sondern ein Kunstwerk am Fuß.

Nike Air Max 1 Kidrobot

Paul Budnitz und Chad Phillips von Kidrobot sind verantwortlich für das Design dieses Modells. Inspiriert wurden sie vom Maserati Quattroporte III Royal aus dem Jahre 1986. Eines der Highlights dieses Schuhs sind die fünf verschiedenen Lagen bei der Sohle. Aber auch das verspielte Design mit royalem Gold ist eines der Markenzeichen von diesem Modell.

Nike Air Max 1 Atmos

Wild wird es beim Nike Air Max 1 Atmos. Der Schuh macht Lust auf Safari, selbst wenn es sich dabei um eine Stadtsafari handelt. Die Schuhe sind von Fell- bzw. Hautfarben von Tieren inspiriert. Der Schuh ist allerdings wirklich etwas für mutige Jäger, denn durch das auffällige tierische Muster, muss der Schuh gekonnt mit anderen Kleidungsstücken kombiniert werden.

Nike Air Max 1 für Damen und Herren

Den Nike Air Max 1 gibt es sowohl für Damen als auch Herren. Der Vorteil ist, dass der Air Max durch seine Form kaum noch individuelle Anpassungen für die Füße von Damen und Herren erfordert.

Bei den Modellen für Herren fällt auf, dass häufig mehr verschiedene Materialien eingesetzt werden. Das hat den Vorteil, dass die Füße besser belüftet werden. Herren setzen dadurch den Schuh oft weniger im Alltag, sondern auch für den Freizeitsport ein. Durch die gute Dämpfung eignet er sich beispielsweise auch für Bewegung im flachen Gelände, wo keine aufwendige Wanderausrüstung notwendig ist.

Die Modelle für Damen punkten in erster Linie mit ihrer Optik. Feminine Farben wurden beim Upper eingesetzt, ohne daraus jedoch eine farbliche Explosion zu machen. Die Übergänge zwischen den farblich unterschiedlichen Elementen wurden weicher und fließender gestaltet als bei den Modellen der Männer. Der Nike Air Max 1 kann ein sportliches Outfit dadurch durchaus etwas femininer machen.

Neuauflage 2020

Das der Nike Air Max 1 ein absoluter Kultschuh ist, zeigt sich daran, dass er 2020 sein Jubiläum feiert und es eine Anniversary Serie geben wird. Diese wurde von Tinker Hatfield entworfen und soll eine Erinnerung an das Design sein, als der Erfolg dieses Modells begann. Es wird optisch auf eine reduzierte Auswahl von Farben gesetzt und dadurch wieder das innovative Element, die Dämpfung, in den Vordergrund gestellt.

Nike Air Max 1 günstig kaufen

Coole Schuhe kannst Du nie genug haben! Das Angebot an Designs ist vor allem online gigantisch. Hier findest Du nicht nur die top aktuellen Modelle, sondern auch einige ältere Klassiker und reduzierte Designs aus den letzten Jahren.